Die Idee Nachtkongress

Der Nachtkongress, eine Zusammenkunft in der Nacht.

Die Grundidee für den Nachtkongress bestand eigentlich daraus, dass stressige Partykids, Flatrate und Co bei diesem Event draußen bleiben.
Doch auch Ideen müssen wachsen... Somit haben auch Techno sowie Agro-Hip-Hop Hausverbot. Wir haben das Line-up für unsere Events entsprechend aufgerüstet: Acts wie Tony Davis, Oliver Welp, Gerardo Driggs, Ingrid Arthur ( Weather Girls), DJ CENT und DJ Jean Paul B. gehören zu den Verbündeten dieser Idee.

Nach mehreren Befragungen der "erwachsenen Zielgruppe" waren wir uns einig, das Mindestalter für den Einlass auf 21 Jahre zu setzen.
So langsam wurde unser Plan greifbar: Musik sollte tanzbar sein, Getränke müssen schmecken, Gäste müssen nicht im Anzug erscheinen, sollten aber gepflegt gekleidet sein.

Und zu guter letzt... Es soll rocken, Spaß machen und lange nachklingen... mit vielen, vielen tollen Gästen.  

Tony Davis live on stage.get together



Premium-Sponsoren
BacardiRedBullCocaColaLifesportsProntamodaSchlieter + KleinSolsnapAczent Lagertechnik43
Signal IdunaIntersportSoftwarejetzt.deMaidriveBrillengalerieIThacobaucar akustik